Slogan: Einfach, flexibel, sinnvoll
Die Long Distance Trophy ist das Steckenpferd von CharityCycling.de
im Jahr 2010
 
 
 
 
 
Nach einem erfolgreichen Start in die
Long DistanceTrophy
folgen nun die 
12 Stunden von Roth
zu Gunsten des
 
 

 
 
 

Roth auf einer größeren Karte anzeigen
12 Stunden von Neumarkt zu Gunsten von:
 
 
am 24. April fällt der Startschuß der "CharityCycling Long Distance Trophy"
Frühmorgens um 6 Uhr startet Matthias Reitenspieß vom Brunnen am Altdorfer Marktplatz. Über Berg auf dem direkten Weg geht es auf die Runde "Rund um Neumarkt".

Bis 16 Uhr wird dann Nonstop eine  13,5 Kilometer Runde nach der anderen gedreht um so bis dahin auf eine Summe von 260 Km zu kommen.
Um ca. 16 Uhr erfolgt dann die Scheckübergabe durch die beiteiligten Spenderfirmen an Frau Hofmann von der ANNA Stiftung über die insgesamt angefahrenen Kilometerspenden.
Anschliessend werden noch zwei Runden gedreht bevor es auf die Heimfahrt nach Altdorf geht und der Tacho die stolze Zahl von mindestens 300 Kilometern anzeigen sollte.
 
Matthias Reitenspieß hofft, daß sich viele Firmen an den Kilometerspenden beteiligen werden, damit sich die Mühe am Berg über Höhenberg hinaus  und die vielen Stunden im Fahrradsattel für die Aktion auch wirklich bezahlt machen.

 
 
 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

    Vielen Dank für die großartige Unterstützung.


 

 Den Spendern Merz Reisen, Raiffeisenbank Neumarkt, Jura Clean, BMW Partl und NeumarktTV für eine großartige Spendensumme von 1050 Euro zu Gunsten der ANNA Stiftung

_____________________________________________________________________________________

 


Neumarkt auf einer größeren Karte anzeigen
 
 
 
Die Long Distance Trophy wird beim 
 
 
durch eine Staffel von uns mit
Günter Müller, Heiko Ritter und Dirk Münsterer
 
sowie drei Einzelstartern durch
Markus Becker, Michael Wengler und Thomas Hänel
 abgerundet.